Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, welche Möglichkeiten gibt es die eigenen Ideale und Werte weiterzugeben? Wie kann das, was mein Leben ausgemacht hat, über den Tod hinaus bestehen? Was ist, wenn ich keine gesetzlichen Erben habe oder mein Erbe in Hände geben möchte, die ich selbst bestimme?

Diesen Fragen hat sich die Rote Hilfe e.V. gewidmet, Fragen die viele Menschen beschäftigen. Wir sind davon überzeugt, dass die Unterstützung derer, die die Welt zum Besseren verändern wollen, die dafür kämpfen und deshalb mit staatlicher Repression überzogen werden, der beste Weg ist, sich über das eigene Leben hinaus sinnvoll zu engagieren. Ein Vermächtnis zugunsten der Roten Hilfe e.V. bietet eine gute Möglichkeit, sich nachhaltig und generationsübergreifend an der Gestaltung der Zukunft zu beteiligen, andere zu unterstützen und diese Kämpfe und Ideale weiterzuführen.

Rote Hilfe e.V.

Weitere Informationen bietet unsere Broschüre zum Thema "Möglichkeiten der Nachlassgestaltung":
rh_broschuere_nachlass.pdf

Gerne stehen wir auch jederzeit persönlich zur Verfügung:

Ortsgruppen-Seiten



Umgezogen? Download Änderungsformular

Sonderseiten

beugehaft banner 01

Aussageverweigerung!

Link-Tipp