Rote Hilfe: Ortsgruppe in Königs Wusterhausen gegründet

Königs Wusterhausen - Die Rote Hilfe organisiert nach ihren Möglichkeiten Solidarität für alle unabhängig von Parteizugehörigkeit und Weltanschauung, die in der BRD auf Grund ihrer politischen Betätigung verfolgt werden. Politische Betätigung in diesen Sinne ist z.B. das Eintreten für die Ziele der ArbeiterInnenbewegung, der antifaschistische, antisexistische, antirassistische, demokratische oder gewerkschaftliche Kampf und der Kampf gegen die Kriegsgefahr. (§2Abs. 1 u 2 der Satzung)

Darüber hinaus gilt unsere Solidarität den von der Reaktion politisch Verfolgten in allen Ländern der Erde.

Hier in Königs Wusterhausen (KW), wo herrschende Hierarchien in Form von Parteien sich demokratisch nennen, die Faschisten dulden oder ignorieren, lieber Feste feiern als Sozialbedürftigen zu helfen oder Ausstellungen gegen Faschismus nicht zulassen, haben wir uns zusammengeschlossen, um für Gerechtigkeit zu kämpfen und gegen stattliche Repression ein zutreten.

Deshalb hat sich am 24. September 2008 in KW eine Ortsgruppe der Roten Hilfe e.V., einer parteiunabhängigen, strömungsübergreifenden linken Schutz- und Solidaritätsorganisation, gegründet.

Wir kommen aus unterschiedlichen linken Gruppierungen und Strömungen und wollen hier in KW denjenigen helfen, die aufgrund ihrer politischen Aktivitäten Hilfe in Form von rechtlicher, finanzieller oder sonstiger Unterstützung brauchen.

Wir nehmen eure Probleme sehr ernst, versuchen euch zu helfen, wenn ihr in Not seid. Zu diesem Zweck haben wir eine E-Mailadresse und ein Notruftelefon eingerichtet. Zur eigenen Sicherheit gebt am Telefon nur eure Telefonnummer und euren Namen durch, sagt nichts zur Sache. Wir rufen euch zurück und vereinbaren einen Treffpunkt. Schreibt nicht alle eure Probleme auf, denn Post und Mail werden heute durchleuchtet und gespeichert.

Des Weiteren werden wir Informations- und Solidaritätsveranstaltungen durchführen, um das Anliegen der Rote Hilfe e.V. in der Region bekannt zu machen und auch, um Spenden zur finanziellen Unterstützung von Betroffenen zu sammeln.

Kontakt:
Rote Hilfe e.V.
Ortsgruppe Königs Wusterhausen
c/o Shia e.V.
Bahnhofstraße 4
15711 Königs Wusterhausen

Tel:0177/7420920
E-Mail:kw[ät]rote-hilfe.de
Web: www.rotehilfekw.blogsport.de

Ortsgruppen-Seiten



Umgezogen? Download Änderungsformular

Sonderseiten

beugehaft banner 01

Aussageverweigerung!

Link-Tipp